Produkt hinzugefügt.

Heinrich Bruckner

Heinrich Bruckner wurde 1965 in Wien geboren und erhielt seinen ersten Instumentalunterricht in Blockflöte und Klavier.

Nach einigen Jahren privaten Trompetenunterrichts begann er 1977 das Studium der Trompete am Konservatorium der Stadt Wien bei Prof. Richard Schwameis und Prof. Karl Brugger. 1985 erlangte er das Konzertfachdiplom mit Auszeichnung.

Von 1985 bis 1987 setzte Heinrich Bruckner sein Trompetenstudium an der Wiener Musikhochschule bei Prof. Josef Pomberger fort.

Heinrich Bruckner ist mehrfacher Preisträger beim Wettbewerb "Jugend musiziert". 1981 gewann er als jüngster Teilnehmer den dritten Preis beim "Helmut Wobisch Gedächtniswettbewerb".

Sein erstes Engagement erhielt Heinrich Bruckner 1982 beim Bühnenorchester der Österreichischen Bundestheater. Von 1987 bis 2006 war er Erster Trompeter der Wiener Symphoniker, wo er seit 2007 die Position eines 3. stellvertretenden 1. Trompeters inne hat.

Seit 1984 ist Heinrich Bruckner Mitglied des Blechbläserquintetts "Art of Brass Vienna", seit 1999 als Zinkenist und Naturtrompeter Mitglied des "Ensemble Tonus".

Als Solist trat Heinrich Bruckner mit verschiedenen Orchestern wie Wiener Symphoniker, Niederösterreichische Tonkünstler, Österreichische Kammersymphoniker, Wiener Kammerphilharmonie, Wiener Kammerorchester, Wiener Concertverein, Barockensemble der Wiener Symphoniker, als auch mit namhaften Pianisten und Organisten auf. Seine solistische Tätigkeit ist auch auf einigen CDs dokumentiert.

Oft wirkt Heinrich Bruckner bei Produktionen verschiedener Ensembles wie Pro Brass, Die Reihe, Ensemble Kontrapunkte, Wiener Virtuosen, Klangforum Wien, Vienna Symphony Jazz Project und Wiener Instrumentalsolisten mit.

Von 1995 bis 2005 unterrichtete Heinrich Bruckner an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien das Fach Blechbläserkammermusik.

Produkte des Künstlers

SONATEN FÜR 2 TROMPETEN - BAND 1

Georg Philipp Telemann - Arr.: Heinrich Bruckner

Schwierigkeitsgrad: mittel
1
2
3
4
5
6
16,90 €
Ansehen

SONATEN FÜR 2 TROMPETEN - BAND 2

Georg Philipp Telemann - Arr.: Heinrich Bruckner

Schwierigkeitsgrad: mittel
1
2
3
4
5
6
16,90 €
Ansehen

WEIHNACHTSLIEDER

Volksweisen - Arr.: Heinrich Bruckner

für Blechbläserquintett

Preis für Partitur

Schwierigkeitsgrad: mittel
1
2
3
4
5
6
12,90 €
Ansehen

UNTER DONNER & BLITZ

Polka schnell, Op. 324
Johann Strauß II (Sohn)  - Arr.: Heinrich Bruckner

für Blechbläserquintett

Schwierigkeitsgrad: mittel
1
2
3
4
5
6
17,90 €
Ansehen

ÉLJEN A MAGYAR

Polka schnell, Op. 332
Johann Strauß II (Sohn)  - Arr.: Heinrich Bruckner

für Blechbläserquintett

Schwierigkeitsgrad: mittel
1
2
3
4
5
6
19,90 €
Ansehen

AUF FERIENREISEN

Josef Strauß - Arr.: Heinrich Bruckner

für Blechbläserquintett

Schwierigkeitsgrad: schwer
1
2
3
4
5
6
16,90 €
Ansehen

JESUS BLEIBET MEINE FREUDE

Johann Sebastian Bach - Arr.: Heinrich Bruckner

für Blechbläserquintett

Schwierigkeitsgrad: mittel
1
2
3
4
5
6
16,90 €
Ansehen

TOCCATA

Giambattista Martini - Arr.: Heinrich Bruckner

für Blechbläserquintett

Schwierigkeitsgrad: schwer
1
2
3
4
5
6
16,90 €
Ansehen

SUITE

Georg Friedrich Händel - Arr.: Heinrich Bruckner

für Blechbläserquintett

Schwierigkeitsgrad: schwer
1
2
3
4
5
6
22,90 €
Ansehen
Versandkostenfrei schon ab einem Bestellwert von EUR 29,-
mehr erfahren
Große Auswahl an Bläsernoten für jeden Anspruch
Enseblenoten in Variabler Besetzung
cartcross
de_DEDeutsch
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram